Automobileindustrie | Flexibowl

  • Home
  • Portfolio
  • Automobileindustrie | Flexibowl

Schalter, elektrische Stellantriebe, Verbinder, elektronische und elektromechanische Bauteile, Motorkomponenten und Federungen, Bremsaggregate, usw.

 

FlexiBowl® perfectly suits assembly process: using two feeders with a fast Robot like the Fanuc LRMate shown in the video above, high performances can be achieved. Parts are always available for the robot pick-up.

The application has been realized to feed, insert and position small automotive parts like nuts and screws from arc welding process of an automotive Tier 1 customer.

Even parts with a complex geometry can be fed with FlexiBowl®. Brake disk springs frequently change geometry and dimension: different parts can be fed in the same system avoiding mechanical retooling.

The application shows an Adept Omron Viper handling parts of various dimensions. FlexiBowl® can be equipped with different surfaces according to the process needs, to the parts and to the environment.

 

 

Elektroklemmen

 

Das von ARS entwickelte und patentierte FlexiBowl®-System ist auch in der Lage teilweise verformte Gummiteile zuzuführen, was bei Zuführsystemen auf Basis von Schwingförderern praktisch unmöglich ist.

Der von ARS entwickelte FlexiBowl® ist in der Lage, eine vielfältige Palette an Gummi- und Metallteilen mit sehr unterschiedlichen Durchmessern und Längen zuzuführen, was bei Zuführsystemen auf Basis von Schwingförderern praktisch unmöglich ist.

 

Kunststoff-Spritzerei – Zuführung von metallischen Einlegeteilen

Die Koinjektion von Kunststoffteilen ist eine weit verbreitete Technik für die Herstellung von Bauteilen für Autos, Haushaltsgeräte, Elektronik und Elektromechanik im zivilen und industriellen Anwendungsbereich. In diesem Video werden gestanzte Metallbauteile zugeführt. Das Automationssystem sieht die Zuführung einer Familie von in Größe und Geometrie unterschiedlichen Teilen vor.

Die FlexiBowl®-Lösung entspricht in vollem Umfang den aktuellen Flexibilitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen. Der FlexiBowl® ist in der Lage, dem Roboter und Bildverarbeitungssystem die Teile gleichmäßig und kontinuierlich zu präsentieren und weist bei vorhandenen Überständen und Größenänderungen der Teile nicht die typischen Fehlfunktionen der Schwingfördersysteme auf. Das System ist sehr robust gebaut und kann auch in schwierigen Industriebereichen eingesetzt werden.

 

 

Flexible Zuführung von Membranen für die Automobilindustrie

Membranen, Gummischeiben und andere dünne Objekte, die sich überlagern und Oberflächen mit hoher Reibung aufweisen, können von Schwingfördersystemen kaum zugeführt werden.
Komponenten dieser Art sind häufig in medizintechnischen Teilen vorhanden, kommen aber auch bei Autoteilen und Haushaltsgeräten vor.

Das FlexiBowl® System garantiert einen effizienten und zuverlässigen Betrieb ohne jegliche Verhedderung.